Systemlösungen

für die Intralogistik

Lufthansa Technik Logistik Services GmbH

Generalunternehmer Ja

Auftragsart Erweiterung

Aufmacher / Schlagzeile Erweiterung Lufthansa-Lager für Ersatzteile des Airbus A 380

Projektname Erweiterung "Lagerhalle Süd"

Kunde Lufthansa Technik Logistik Services GmbH

OrtFrankfurt

Land Deutschland

Branche Flugzeug-Ersatzteillager

Realisierungszeitraum 2012 , 2013

Anlagentyp Manuelle Läger für Paletten , Behälteranlage

Liefer- und Leistungsumfang Mechanik RBG , Stahlbau , Mechanik Fördertechnik , Visualisierung , Steuerungstechnik

Liefer- und Leistungsumfang (Freitext)Lagerbehälter

Projektdaten- Erweiterung des automatischen Kleinteilelager (AKL) um 2 weitere Gasssen mit rund 8.000 zusätzlichen Stellplätzen
- Erweiterung der Fördertechnik in der Lagervorzone zur Anbindung der zusätzlichen Gassen
- diverse Umbauten der Lagerebenen in den bestehenden Gassen 1-3

Besonderheiten- CO² Löschanlage mit RAS-Brandmeldesystem
- Realisierung der Erweiterung im laufenden Anlagenbetrieben
- Behältereinlagerung Stellplatzbezogen, keine Chaotische Einlagerung

Lieferant Sprinkler RAS-System, Co²-Löschsystem

Als PDF drucken