Systemlösungen

für die Intralogistik

J. Wagner GmbH

Generalunternehmer Ja

Auftragsart Neuanlage

Aufmacher / Schlagzeile Drei neue Gassen - dreifache Kapazität

Projektname Neubau automatisches Kleinteilelager

Kunde J. Wagner GmbH

OrtMarkdorf

Land Deutschland

Branche Oberflächenbeschichtungstechnik

Realisierungszeitraum 2012

Anlagentyp Behälteranlage

Liefer- und Leistungsumfang Mechanik RBG , Stahlbau , Mechanik Fördertechnik , Visualisierung , Dach/Wand , Steuerungstechnik

Liefer- und Leistungsumfang (Freitext)Sprinkleranlage im AKL

Projektdaten- 3 RBG-Gassen mit rund 20.000 Stellplätzen (600x400)
- Es befinden sich 2 Behältergrundmaße im Einsatz: 600x400 mm und 300x400 mm
- Die Behälter mit dem Grundmaß 300x400 mm werden doppeltief gelagert
- Behälterfördertechnik Ein- und Auslagerung in der Vorzone und zur Anbindung der Arbeitsplätze
- 4 Kommissionier-Packplätze

BesonderheitenBehälter-AKL in Silobauweise

Als PDF drucken